Ein Wald. Vier Clans. Und alle wollen überleben.
 
StartseiteStartseite  Warrior catsWarrior cats  KalenderKalender  GalerieGalerie  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Begründung.

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Velvet
Anführer
avatar

Weiblich Anmeldedatum : 08.05.13
Ort : Hannover
Arbeit/Hobbys : Manga zeichnen, vorm Pc rumgammeln x:

BeitragThema: Begründung.   Mo Nov 25, 2013 10:18 am

Hallo ihr.

Ich denke es ist mittlerweile jedem von euch irgendwo mal klargeworden das das
keinen Sinn mehr hat.
Wir laufen nur im Kreis, strengen uns an, aber helfen? Helfen tut es nicht.
Ist doch klar das die neuen User keine Lust haben zu kämpfen. Warum sollten sie auch?
Sie kennen das Forum und seine Hintergründe nicht.
Nunja, viele sind gegangen. Und der Rest ist geblieben.
Wir haben gekämpft und, ja, ich würde mir jetzt die Schuld geben aber Nunu sagt, das soll ich nicht. Also werden wir das hier jetzt alle zurücklasse. Niemand ist Schuld.
Wir haben alle getan was wir konnte. Gekämpft, geworben und uns Mühe gegeben. Wer behauptet wir hätten mehr machen können ist dumm.

Ich hab euch noch die Threads in denen am meisten steht als Erinnerung dagelassen.
Vielleicht stolpert ja mal wer von uns wieder drüber und schaut sich ein bisschen was an.

Wir hatten ne tolle Zeit. Wirklich. Und die werden wir alle bis zum Schluss in unseren Herzen tragen. Aber manchmal ist es Zeit mit etwas abzuschließen.
Ich wünsche euch alles gute für die Zukunft.

Vel.

______________________________
Velvet. ♥

Nach oben Nach unten
 
Begründung.
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Zur Verfassungsmäßigkeit der Regelbedarfsstufe 3 - Der Gesetzgeber hat bei der Schaffung der Regelbedarfsstufe 3 seine verfassungsrechtlichen Pflichten zu transparenten Begründung nicht verletzt SGB XII
» Widerspruch gegen Ersatz der EGV per Verwaltungsakt vom da eine gültige EGV vorliegt
» Befangenheitsantrag § 17 SGB X Besonders einfach zu verstehen und immer als Beweis nach zu vollziehen warum ein Jobcentermitarbeiter immer Befangen ist.
» Zwang zum Strom-Darlehen durch das Jobcenter wie ich das Darlehen umwandeln lasse in eine einmalige Hilfe nach § 44 SGB II
» Ein Jobcenter kann die Bewilligung von Arbeitslosengeld II nicht mit der Begründung ablehnen, der Antragsteller habe einen bestimmten Nachweis nicht vorgelegt, wenn es dem SGB II-Träger seinerseits ohne weiteres möglich ist, sich diesen Bescheid selbst zu

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats :: Hinterlassenschaften :: Meine letzten Worte-
Gehe zu: