Ein Wald. Vier Clans. Und alle wollen überleben.
 
StartseiteStartseite  Warrior catsWarrior cats  KalenderKalender  GalerieGalerie  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Alsoo...

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Alsoo...   Sa Dez 29, 2012 9:54 am

Mich bedrückt extremst, dass ich i-wie voll viel was mir etwas bedeutet verliere..
Ich brauch vielleicht euren Rat, ich weiß nicht weiter, schaffs aber zum Glück mich nicht zu ritzen oder so.. ._.

- Mein Kater Titus wurde vom Zug überfahren, 2 Wochen davor war er schon einmal verschwunden, der Grund dafür, dass er überfahren wurde, ist, dass er von einem A***** vergiftet wurde. Er war so toll und einfach *-*

- Mia. Mia ist eine kleine Kätzin, die ich auf meinem Lieblingsreiterhof "kennen lernte". Uns war erlaubt sie mitzunehmen, jedoch war da diese andere Familie die mit der Geschichte von wegen "Unsere eine Katze ist tot und der andere ist verzweifelt!" Weil ich so dumm war und meine Eltern auch da waren habe ich gemeint, ja kannste haben. Aber auch nur weil meine Eltern da waren und so DD: Ich wollte das nie, ich wünschte ich hätte Ärger reingenommen und die Katze behalten

- ABF. Meine ABF hat mir die letzten Jahre schon x - Mal eiskalt die Freundschaft gekündigt, das macht mich echt sad D:

- Ramiro. Er ist der jüngste Fall. Vor ein paar Tagen | o. Wochen ist er ertrunken. (PS. Er ist ein Pferd) Ich hatte ihn extrem lieb, hab viel mit ihm geknuddelt und ich liebte ihn einfach.. Dann ist er halt ertrunken, als er Panik hatte und ausrutschte und in den See fiel..

Ich weiß nicht mehr weiter, ich tick hier echt aus DDD:
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Alsoo...   Sa Dez 29, 2012 10:06 am

Also süsse du kannst nur versuchen irgendwie drüber hinwegzukommen
vlt findest du irgendwann würde nicht ersatz sagen eher einen neuen
freund tierischen freund ich hatte ne katze war nicht meine aber hab sie geliebt als
wäre sie meine gewesen als er dann verstarb war schon alt glaub um die 16 jahre keine zähne
mehr es tat weh. aber irgendwann tapst jemand neues in dein leben dann gehts wieder berge auf
du wirst bestimmt denken was für ein geschafel aber leider kann man nicht mehr sagen

zu deiner ABF sie hat es nicht verdient deine ABF zu sein wenn sie dich immer abserviert
dich zurückholt wenn sie dich braucht. kenne das zu gut -_-

das mit dem pferd tut mir auch wirklich leid

was du machen kannst hmm so wie hier es aufschreiben
vlt noch real auf ein blatt papier es verbrennen oder begraben

*drück dich mal fest*
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Alsoo...   Sa Dez 29, 2012 10:43 am

Ouh Lichüüz <33

Du hast es schwer! ._.
Ich kann dir da nicht viel helfen, da ich selbst so viele Probleme
habe, die ich mir gerne von der Seele schreiben würde.
Ich beneide dich so für deinen Mut uns das so offen zu sagen.
Ich hätte Angst ausgelacht zu werde..

Der Verlust eines Tieres ist schwer.
Man liebt ein Tier doch fast so wie einen Freund.
Ein Tier ist nicht etwas was man besitzt. Ein Tier
ist einem der beste Freund. Es hat dich immer gern.
Es verzeiht deine Fehler und ist immer für dich da.
Kuschelt sein weiches Fell an dich, in schweren Stunden um
trost zu spenden. Und wenn dieser unvergessliche Freund weg ist,
ist das ein schrecklicher Verlust. Ich kenne diesen Verlust und möchte
ihm niemanden wünschen. Doch Zeiten ändern sich. Tiere und Menschen kommen
und gehen. Denk an die schönen Stunden, an denen du mit ihm zusammen warst.
Denk an jeden deiner Handstriche durch seinen Pelz und denk immer daran, das Titus
dich von dort oben beobachtet. Auch jetzt, während du das liest. Und diese letzte Ehre solltest du ihm noch erweisen.

Ouh. Das ist aber nicht schön :-(
Mia war sicher eine tolle Katze. Aber schau mal, Mia hat jetzt einen Katzenfreund
und eine Familie. Sie hat es sicher gut bei ihnen und füht sich wohl. Und manchmal,
manchmal denkt sie an dich und daran das du sie sehr lieb hast. Tiere spüren so etwas.
Mia hat sicher gemerkt, das es dir nicht leicht fiel sie her zu geben. Und sie vermisst dich bestimmt auch ein bisschen. Aber es macht sich so symphatisch, dass du es geschafft hast die Katze aufzugeben. Und der anderen Familie eine Freude zu machen. Du hast einen Platz in ihrem Herzen und sie einen in deinem. Und sie würde sich freuen, wenn du schon bald eine andere Katze für dich findest. Keinen Ersatz. Man kann ein Tier nicht ersetzen, aber eine andere Katze. Ein neues Tier, das Licht in dein Leben bringt, das dafür sorgt das du nicht in Depressionen verfällst. Ein Tier das für dich da ist.

Lichti, so ein Mädchen. Die dich wegwirft, wie ein Stück dreck. So ein Mädchen hat dich nicht verdient. Nicht verdient dich zu kennen und nicht verdient einmal deine Freundin gewesen zu sein. Du bist ein toller Mensch und wir alle lieben dich. Vergiss das nicht.
Wenn du jemals Hilfe brauchen würdest. Jemanden, der für dich da ist. Ich würde bis ans Ende der Welt hinter dir her fahren. Auch wenn ich dich nur aus dem Internet kenne.
Du bist ein lieber Mensch. Zu lieb um dich verletzen zu lassen. Ich weiß, es ist manchmal schwer das zu finden, was einen glücklich macht. Aber wenn du es erstmal gefunden hast, dann wirst du es nicht mehr verlieren. Glaub an dich. Glaub an deine Stärken und an deine Schwächen. Du bist wie du bist. Und so bist du perfekt. Wer dich so nicht nimmt, hat dich nicht verdient.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Alsoo...   Sa Dez 29, 2012 10:47 am

@Lily:

*redrück*

danke für die tipps lily <333
das problem ist: ich habe mittlerweile wieder 3 katzen jedoch komme ich nicht klar nicht DIE beiden zu haben D: ich liebe die 3 auch sehr und habe angst dass sie sterben aber irgendwie denke ich immer wieder an die anderen ._.

ich abserviere sie dann jez nach den ferien, damit sies kapiert :33

die idee mit dem zettel ist gut, dankeschön <33

@Vel:

Danke <3 Der Text hat mir EXTREMST geholfen <333
Ich weiß nicht, was genau ich jez sagen soll, er ist perfekt <33
Und danke wegen den Komplimenten <33

PS: Würde mit euch auch überall hin gehen <333

Ich liebe euch ganz dolle <33333
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Alsoo...   Sa Dez 29, 2012 11:33 am

@lichti
alles braucht seine zeit du wirst die beiden nicht vergessen
hört sich doof an aber so ist es meine oma ist jezt seit einem jahr tod
an manchen tagen fällt es leicht an andren wie Weihnachten wieder nicht

@Vel
ich würde dich niemals auslachen hab genug selbst stecken
da steht mir sowas auf jeden nicht zu D:

lieb euch beide ihr seit beide auf eure art was besondres <333
bis ans ende der welt und noch viel weiter würde ich mit euch gehn
Nach oben Nach unten
Löwenfeder
Erfahrerner Krieger
avatar

Weiblich Anmeldedatum : 19.07.10

BeitragThema: Re: Alsoo...   So Jan 06, 2013 7:14 am

Gib nicht auf Smile
Versuch weiterhin die kleinen schönen Sachen zu schätzen..
Ich glaub das es einfach wichtig ist keine Angst davor zu haben allein zu sein. Du hast immer irgendwelche Personen, Tiere oder Orte bei dir die dir wichtig sind.
Das wird schon wieder, denk dran irgendwann kanns auch nicht mehr schlimmer werden!!!
Nach oben Nach unten
Glücksstrauch
Krieger
Krieger
avatar

Weiblich Anmeldedatum : 13.06.12
Ort : Da wo mein haus steht und ich wohne :3
Arbeit/Hobbys : Sportlich sein ^^

BeitragThema: Re: Alsoo...   Mo Jan 07, 2013 3:26 am

Ich kann dich gut verstehen lichti :I

Das mit deinen Katzen tut mir sehr leid Sad aber wie die anderen schon sagen. Es treten und kommen immer wieder neue Sachen in dein leben die dir helfen dich nicht aufzugeben :I Du darfst nie aufgeben lichti, du musst immer an dich glauben und meistens hilft es auch einfach mit sich selber zu reden oder sich die, die man verloren hat vorzustellen um mit ihnen in Gedanken zu reden. (Ich hoffe ich schreibe für dich auch nützliche Sachen Smile )

Mit der Freundin stimme ich den anderen überein, sie ist es nicht Wert eine so tolle Freundin wie dich zu haben wenn sie dich immer nur mies behandelt. Du bist der liebste Mensch den ich hier kenne Smile und auch wenn es dir schlecht gehst unterstützt du die anderen und hilfst ihnen wenn es ihnen schlecht geht und dafür respektiere ich dich sehr Smile

und jetzt zu all deinen süßen Tierchen nochmal ^.^ ich weiß das sie dir sehr fehlen aber versuch nach vorn zu gehen :I Sie werden immer bei dir sein und sie hätten auch gewollt das du dein Leben wunderschön weitergehst Smile

Ich hoffe es hat dir etwas geholfen :I *ganz fester knudell*

______________________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Alsoo...   Fr Jan 25, 2013 11:42 am

*Glücksi & Löwe knuff* Dankesehr <33

Aber jetzt muss auch was über euch loswerden:

Ihr seit die tolligsten Menschen, die ich kenne. Ich würde hinter jedem von euch, irgendwo runter springen & in den Tod stürzen, damit ihr leben könnt. Würde jeden der euch nur annähernd fertig macht schlagen *hehe* & immer für euch lachen, egal ob ich innerlich weine. Ich will immer für euch da sein, mit einem Lächeln um euch zu helfen <33

Ich lieb euch alle ganz dolle <333
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Alsoo...   

Nach oben Nach unten
 
Alsoo...
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats :: Erinnerungen :: Gründung - ca. 2012 :: Kriegerbau-
Gehe zu: